Header_02.jpg

Im Rahmen des gesamtschweizerischen Projekts Buchstart bieten auch einzelne interkulturelle Bibliotheken regelmässig Veranstaltungen an.

Wie sie dabei die Sprachen der Migrationsfamilien einbeziehen, macht GLOBLIVRES in Renens beispielhaft vor: Broschüre Buchstart mehrsprachig

 

Buchstart in:

Interbiblio hat die Texte des Buchstart-Titels «NORI geht schlafen» in viele Sprachen übersetzen lassen. Sie können hier heruntergeladen werden:

 

pdfBuchstart_Nori_albanisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_amharisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_arabisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_bosnisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_bulgarisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_chinesisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_dari.pdf

pdfBuchstart_Nori_englisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_kroatisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_kurdisch-Kurmanci.pdf

pdfBuchstart_Nori_kurdisch-Sorani.pdf

pdfBuchstart_Nori_mazedonisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_persisch-farsi.pdf

pdfBuchstart_Nori_portugiesisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_russisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_serbisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_somali.pdf

pdfBuchstart_Nori_spanisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_tamilisch.pdf

pdfBuchstart_Nori_Tigrinya.pdf

pdfBuchstart_Nori_türkisch.pdf

 

 

Die Webseite von Buchstart Schweiz enthält viele Informationen und Downloads in drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch und zahlreichen Migrationssprachen.
www.buchstart.ch

 

Mitgliedsbibliotheken