Header_03.jpg

 « Reisen in mehreren Sprachen zwischen Erlebnisbericht und Fanatsie »

 

Die jungen Schriftstellerinnen und Schriftsteller Kalab, Yunes, Tanja, Biniam, Mokhtar, Atya, Sirak und Abdirrahman stellen ihre Texte vor, die sie mit Begleitung des Autors Nicolas Couchepin geschrieben haben. Inszenierung: Clara Ruffolo
 

Ort : Interkulturelle Bibliothek LivrEchange, Av. du Midi 3-7, 1700 Freiburg

Zeit : Dienstag, 29. Mai 2018 um 18h00

 

Eintritt frei

 

Flyer

 

Unterstützt durch die Stiftungen Landis & Gyr und Sophie und Karl Binding

 

Mitgliedsbibliotheken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok