Header_01.jpg

Der Schriftsteller, Lehrer und IKRK-Delegierte Jean-François Sonnay wird am Montag, 3. Februar 2020, in Globlivres anwesend sein. Er wird Auszüge aus seinem Buch Il n'y aura pas beaucoup de honte  (Es wird keine große Schande sein) lesen.

 

Infos und pdfFlyer

Newsletter : Deutsch

Einschreibung

Mitgliedsbibliotheken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.