Header_03.jpg

8. November 2019

 

Das Motto der Erzählnacht 2019 ist inspiriert vom 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention und lautet: «Wir haben auch Rechte! - Nous avons aussi des droits! - Abbiamo anche dei diritti! - Nus avain era dretgs!».

Mehr Informationen auf der SIKJM-Website 

 

plakat

 

Die folgenden interkulturellen Bibliotheken nehmen an der Erzählnacht teil:

 

Basel : JUKIBU

Ein Spiel- und Leseabend in der neuen Bibliothek St. Johann JUKIBU.    

19:30-22:30     

Kinder ab 7 Jahren

Link

 

Frauenfeld

Der Verein Bibliothek der Kulturen organisiert anlässlich der Schweizer Erzählnacht einen Abend für Kinder mit Geschichten in verschiedenen Sprachen. Zum Abschluss findet ein gemeinsamer Apéro statt.

18:30-21:00

Link

 

Lugano : Ricciogiramondo

Aktivitäten für Kinder von 2 bis 6 Jahren

16:00-18:00

pdfFlyer

 

Monthey : A Tous Livres

In Zusammenarbeit mit der Compagnie Ôcytô, dem Maison du Monde, der Interkulturellen Bibliothek A Tous Livres, der Book'in library, der Au Chat Pitre library und der A l'ombre des Jeunes Filles en fleurs library führt Sie ein Geschichtenerzählen von Bibliothek zu Bibliothek!

Ab 19:00 Uhr

Link

Flyer

 

Olten : IKUBO

Bildergeschichten mit dem Kamishibai, ein Erzähltheater für Klein und Gross

16.30-17.00                   

Für Kinder ab Kindergarten

Link

 

Renens : Globlivres

Viele Aktivitäten, darunter : Sensibilisierung für Gebärdensprache, Geschichten auf Französisch und einer weiteren Sprache, Lampenprozession, Snacks, Suppe, etc.

Ab 16:00

Ab 4 Jahren

Link

pdfFlyer

 

 

Zurich : PBZ Hardau

Das Kinder- und Jugendtierschutzprojekt KRAX liest die Kamishibai-Geschichte «Rotschwänzchen – was machst du hier im Schnee?»

 Eintritt frei, Kollekte.

19:00-21:00

Kinder bis 12 Jahren.

Link

 

 

Newsletter : Deutsch

Einschreibung

Interkulturelle Bibliotheken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.